(Deutsch) 1000 Weinbergpfirsiche für Schweizer Winzer


par Claudio Niggli

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

(Deutsch) 1000 Weinbergpfirsiche für Schweizer Winzer, 4.8 out of 5 based on 10 ratings

Tags: , , ,


articles sur le même thème


(Deutsch) RSS-Feed für alle eingehenden Ithaka Kommentare abonnieren

14 Le Responses pour “(Deutsch) 1000 Weinbergpfirsiche für Schweizer Winzer””

  1. Jacob Duijn & Anne Seifried
    Titre:

    Lieber Claudio,

    Ich finde es eine super Idee. Wir von Weingut Duijn würden uns auch gerne mitbeteiligen. Wir möchten gerne 15 Bäume pflanzen. Könnten wir diese von euch abkaufen?

    Liebe grüße aus Bühl,

    Jacob & Anne

  2. hps
    Titre:

    Aufgrund der Schwierigkeiten mit Versand und Zoll haben wir die Aktion vorerst auf die Schweiz beschränkt, hoffen aber ein ähnliches Projekt auch für Deutschland und Österreich anzuschieben. In Frankreich gibt es übrigens noch Baumschulen, die auch Weinbergpfirsiche im Angebot haben, so dass wir auf unserem Versuchsgut Château Duvivier schon im letzten Herbst eine beträchtliche Anzahl dieser Bäume anpflanzen konnten.

  3. Martina Stöckmann
    Titre:

    Hey, was ich in Eurem Artikel vermisse ist eine direkte Anschrift, an die Euch die Kerne der Weinbergpfirsiche gesandt/gebracht werden können.
    Liebe Grüße Martina Stöckmann

  4. hps
    Titre:

    Die Adresse zum Einsenden der Pfirsichkerne lautet:
    Delinat-Institut
    Ancienne Eglise 9
    CH-1974 Arbaz

    Mit herzlichem Dank im Vorraus,
    Hans-Peter Schmidt

  5. Gysin Jacques
    Titre:

    Guten Tag
    Ich bin Hobby-Winzer in Muttenz und bewirtschafte am Südhang des Wartenbergs 13 Aren Reben. Ich bin dabei am einrichten von Trockensteinmauern und habe auch eine Freifläche als Blumenwiese. Ich wäre deshalb an 1-2 Pfirsichbäumen interresiert.
    Besten Dank und Gruss
    J. Gysin

  6. Richli Karl
    Titre:

    Guten Tag

    Ich bin bereit, 2 solcher Weinbergpfirischbäume zu pflanzen. Gerne höre ich mehr.

    Mit besten Grüssen
    K Richli

  7. Otto Helbling
    Titre:

    Ich würde auch gern einen solchen Baum ziehen. Ich bin aber auch auf Infos angewiesen.

    O. Helbling

  8. Claudia Boegershausen
    Titre:

    Hier, an der Mosel läuft ein großes Programm für die Wiederansiedlung des Weinbergpfirsichs. Vielleicht könnt ihr darüber Informationen beziehen.

    Claudia Bögershausen

  9. samselnig johann
    Titre:

    Bin aus Kärnten,österreich, habe einen Südhang zum draufluß mit reben bepflanzt etwa 0,5 ha versuch es mit bio, hätte auch gern ein paar Weinbergpfirsich gekauft. Samselnig Johann

  10. hps
    Titre:

    Wir haben noch eine ganze Reihe von Weinbergpfirsichen in der Baumschule. Da die Bäumchen nun schon ausgeschlagen haben, können Sie aber leider erst im kommenden Herbst (2011) wieder versendet werden.

  11. Gudrun Tischhauser
    Titre: Weinbergpfirsiche

    Leider habe ich erst jetzt den Artikel über Weinbergpfirsiche gelesen und das Kerne gesucht werden. Weiss nicht, ob das Anliegen noch aktuell ist, wenn ja, könnte ich Ihnen Kerne zukommen lassen. Besitze seit 3 Jahren einen grossen Garten in Bad Bellingen ( Deutschland ) mit mindestens 10 Weinbergpfirsichbäumen die jedes Jahr wunderbar tragen.
    Wäre schön wenn ich helfen könnte und freue mich über Ihre Antwort.
    Mit besten Grüssen
    Gudrun Tischhauser

  12. hps
    Titre:

    Vom Delinat-Institut her ist das Projekt zur Rettung des Weinbergpfirsiches insofern abgeschlossen, als seit 2012 wieder auf hunderten schweizerischen Weinbergen Weinbergpfirsiche wachsen. Aber falls ein Winzer in Ihrer Gegend nach Pflänzlingen oder Kernen suchen, könnte er direkt Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Es genügt, die Kerne im Herbst in den Weinbergsboden zu legen, im Frühjahr werden aus den meisten Kernen kleine Bäumchen wachsen. Mit bestem Dank, hp schmidt

  13. Herzig Rolf
    Titre:

    Hallo
    auch ich möchte gerne an meiner Südphassade einen Weinbergpfirsichbaum setzen.
    Könnt Ihr mit bitte die Adresse der untenstehenden Baumschule mitteilen, oder kann ich 1-2 Junbäume bei euch bestellem?

    Bitte um Adress der Baumschule

  14. hps
    Titre:

    Die Weinbergpfirisiche können bei der Naturbaumschule Wenger erworben werden:
    KONTAKTPERSON: Roland Wenger
    Bergli 142
    3614 Unterlangenegg
    TELEFON: 032 961 21 11
    E-MAIL: wenger.natur@bluewin.ch

Laisser un commentaire