(Deutsch) Papier aus Pflanzenkohle


par Kathleen Draper and Hans-Peter Schmidt

Désolé, cet article est seulement disponible en English et Deutsch.

Tags: , , , , ,


articles sur le même thème


(Deutsch) RSS-Feed für alle eingehenden Ithaka Kommentare abonnieren

4 Le Responses pour “(Deutsch) Papier aus Pflanzenkohle””

  1. Doris Bierbass
    Titre: Dipl.Oecotrophologin

    Guten Tag. Ein interessanter Artikel. Gibt es einen Herstellernachweis oder eine Bezugsquelle für diese Papiere? Ich freue mich auf Ihre entsprechende Nachricht. MfG Doris Bierbass

  2. hps
    Titre:

    Unter folgenden Links finden Sie das japanische Umezumi Pflanzenkohle Papier:
    http://greenjapan.com/a-few-ideas-on-how-to-use-umezumi-paper/
    http://www.jshoppers.com.cn/eg/shohin.asp?shocd=212161R1

  3. Yannik Keller
    Titre: Holz gespart?

    Das Papier scheint eine gute Sache und die reinigende Eigenschaft der Kohle nützlich in verschiedenen Bereichen.

    Aber wird dabei tatsächlich Holz gespart? Kohle wird schliesslich aus Holz hergestellt. Schlussendlich ist dabei sogar mehr Holz verrbraucht, nähmlich der Teil der beim Brand wegschrumpft.

  4. hps
    Titre:

    … wenn die Pflanzenkohle aus Stammholz hergestellt würde, würde es den Gesamtholzbedarf tatsächlich erhöhen, da die Pflanzenkohle als Zuschlag für Papier und Kartonagen aber aus sonstigen Biomassen wie Borke, Erntereste oder Trester hergestellt werden sollte, würde es den Holzbedarf eben doch senken. Allerdings ersetzt die Kohle weniger den Zellstoff, sondern vor allem die sonstigen Füllstoffe wie z.B. Gesteinsmehle. Vielen Dank für den Kommentar, Hans-Peter Schmidt

Laisser un commentaire