(Deutsch) Weinberge als Lebensräume für Reptilien


par Klaus-Bernhard Kühnapfel

Désolé, cet article est seulement disponible en Deutsch.

(Deutsch) Weinberge als Lebensräume für Reptilien, 4.8 out of 5 based on 8 ratings

Tags: , , ,


articles sur le même thème


(Deutsch) RSS-Feed für alle eingehenden Ithaka Kommentare abonnieren

4 Le Responses pour “(Deutsch) Weinberge als Lebensräume für Reptilien””

  1. Chantal
    Titre:

    Als Ergänzung:

    Das Gift der heimischen Kreuzotter ist für Mäuse dimensioniert. Auch wenn es nicht lustig ist, von einer gebissen zu werden und man auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen sollte (besonders wegen möglicher Infektion der Wunde), so besteht doch kein Grund zur Panik.

  2. Michael
    Titre:

    Ich muss sagen diese Fotos sind echt sehr gut gemacht, ich werde zwar ein bisschen nervös…:)aber ich finde sie sind echt professionell.Sehr schön!

  3. toniB
    Titre:

    Dieser Beitrag zeigt, dass wir auch selbst durch Kleinigkeiten etwas zur Arterhaltung beitragen können. Ganz nebenbei sind diese Arten Nützlinge und helfen uns bei der Vermeidung von Giften. (Schon interessant, dass meine Rechtschreibprüfung « Nützlinge » unterstreicht, weil das Wort unbekannt ist, bei « Schädlingen » passiert nichts)

    Wir Menschen neigen immer dazu, den Anderen zu sagen, was zu tun sei. Z.B. Den Brasilianern, dass sie den Regenwald nicht abholzen sollen, was zugegebenermaßen schlimm ist, aber ganz nebenbei betoniert ein kleines Land wie Österreich täglich 6 ha zum Teil beste Böden zu, damit die Wirtschaft weiter sinnlos wachsen, oder eine Straße breiter gemacht werden kann. Wir sagen auch den Afrikanern, sie sollen die Elefanten und Löwen nicht ausrotten – auch ich möchte, dass keine Art von der Welt verschwindet, aber haben sie schon einmal einen Elefanten in einem Maisfeld gesehen oder ein Rudel Löwen, die eine Siedlung bedrohen?…(Vergleich mit der Kreuzotter :-) Dieser Beitrag zeigt, dass wir bei uns selber anfangen müssen, etwas zu verändern und das braucht in diesem Fall nur ein paar Steinhaufen in einer sonnigen Lage.

  4. toniB
    Titre:

    Leider muss ich meinen o. a. Beitrag in negativer Hinsicht korrigieren,

    In unserem winzigen Österreich, werden täglich 22,4 ha landwirtschaftliche Nutzfläche in besten Lagen zubetoniert. *)
    Das sind 2,6 m2 pro Sekunde !!! – Jede Stunde ( 24 / 7 ) mehr als 9.000 m2

    *) Quelle: Blick ins Land 11/2013
    Beobachtungszeitraum 2009 – 2013

Laisser un commentaire